Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Digitales Röntgen

Wir gewähren Ihnen mit unserem digitalen Röntgen eine minimale Strahlenbelastung durch hochmoderne Röntgenanlagen. Diese geringere Strahlenbelastung schont Ihre Gesundheit.

Neben den Standardverfahren wie zum Beispiel den Intraoralen Einzelaufnahmen, Panoramaschichtaufnahmen (2D) und Fernröntgenaufnahme bieten wir Ihnen außerdem die Digitale Volumentomographie (DVT).

Das DVT ist ein dreidimensionales (3D), bildgebendes Tomographie-Verfahren unter Nutzung von Röntgenstrahlen. In der Zahnmedizin wird sie vornehmlich zur Planung von Operationen und setzen von Implantaten verwendet. Kieferform, Knochendicke und -dichte, der Verlauf von Arterien und Nervkanälen und die Lage der Kieferhöhle können so genau bestimmt werden.

Komplikationen, die aus der Unkenntnis der anatomischen Gegebenheit resultieren, können somit vermieden werden.