Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Ihre Physiotherapie & Krankengymnastik in Sankt Augustin bei Bonn

adentes physio - Schwerpunktpraxis für Physiotherapie und Manualtherapie in Sankt Augustin bei Bonn. Für eine individuelle und zielgerichtete Behandlung schöpfen wir aus einem breitem Spektrum therapeutischer Möglichkeiten. Dies beinhaltet neben der Krankengymnastik und manuellen Therapie auch weiterführende Spezialisierungen wie z.B. die Kiefergelenksbehandlung bei CMD, Sportphysiotherapie oder physikalische Therapie (Elektro, Wärme und Kältetherapie). Eine Ganzheitliche Betrachtung Ihrer Beschwerden liegt dabei immer in unserem Fokus.

Um nähere Informationen über Ihre persönlichen Möglichkeiten zu erhalten, vereinbaren Sie gleich heute noch einen Termin in unserer Physiotherapie-Praxis in Sankt Augustin. Unsere Praxis hat alles unter einem Dach: Zahnmedizin, Kieferorthopädie, Physiotherapie, Osteopathie und liegt mit dem Standort Sankt Augustin verkehrsgünstig mitten in der Region Bonn, Troisdorf, Siegburg, Hennef und Königswinter.

Physiotherapie Leistungen

  • Krankengymnastik

  • Manuelle Therapie

  • MT von craniomandibulären Dysfunktionen
  • Manuelle Lymphdrainage 

  • Sportphysiotherapie

  • Eis-/Wärmetherapie 
  • Elektro-/Ultraschall-Therapie 

  • Kinesio-Tape

  • Massagen 
Physiotherapie in Sankt Augustin
Physiotherapie bei CMD - Symptome gezielt lindern
Physiotherapie Manuelle Therapie in St. Augustin

Krankengymnastik

Schmerzen am Bewegungsapparat oder eingeschränkte Körperfunktionen sind häufig das Resultat von fehlerhaften Bewegungsgewohnheiten oder ein Missverhältnis zwischen Belastung und Belastbarkeit.
Durch die Krankengymnastik sollen Bewegungs- und Funktionsstörungen wieder hergestellt, verbessert oder erhalten werden.
Durch die Erstellung eines individuellen Übungsprogramms kann der Patient langfristig gegen seine Probleme vorgehen.


Manuelle Therapie

Durch spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken sollen Schmerzen, Funktions- und Bewegungsstörungen beseitigt werden. Bei der manuellen Therapie können blockierte oder eingeschränkte Gelenke mobilisiert, aber auch durch Übungen instabile Gelenke stabilisiert werden. Ziel ist es das Zusammenspiel zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven wiederherzustellen.


Physiotherapie bei CMD - Symptome gezielt lindern

Mittels Funktionsdiagnostik überprüfen wir, ob Sie an einer CMD leiden. Dafür nutzen wir unter anderem einen Gesichtsbogen, der uns Aufschluss über das Zusammenspiel Ihres Kiefers gibt. Wenn eine CMD angezeigt ist, bieten wir Ihnen effektive Therapiemaßnahmen. Zum einen gleichen spezielle Aufbissschienen die Kieferbewegungen aus und bieten einen Schutz vor dem Abrieb der Zähne durch nächtliches Knirschen. Zum anderen verschafft Physiotherapie eine effektive Linderung der schmerzhaften Symptome.

Behandlungsinhalten einer physiotherapeutischen CMD-Therapie

Durch adentes physio betrachten wir nicht nur die Zähne, sondern den gesamten Körper. Wir bieten eine ganzheitliche Diagnostik und Therapie. Ziele einer physiotherapeutischen Behandlung bei CMD sind Spannungsabbau, Kräftigungsübungen, Dehnungen sowie Mobilisierungen. Darüber hinaus stimmen wir mit Ihnen gemeinsam individuelle Übungen ab, die Sie zu Hause regelmäßig durchführen.

In unserer Praxis in Sankt Augustin haben wir einen Tätigkeitsschwerpunkt auf die Behandlung von Funktionsstörungen gelegt. Wenn Sie Fragen zum Thema CMD und Physiotherapie haben, zögern Sie bitte nicht, uns anzusprechen. Wir sind gerne für Sie da!


Manuelle Lymphdrainage

Durch verschiedene Ursachen (z.B. nach einer OP, einem Unfall oder genetische Ursachen) kann es zu Stauungen im Gewebe kommen. Durch spezielle sanfte Handgriffe kann die Flüssigkeit aus dem geschwollenen Gewebe in Richtung der zuständigen Lymphknoten transportiert werden.
Ziel ist, dass das Gewebe abschwillt, Schmerzen zu lindern, Gewebe gelockert und beweglicher wird.


Sportphysiotherapie

Die Sportphysiotherapie ist ein Teilschwerpunkt der Physiotherapie, die die Prävention und Behandlung, sowie die Rehabilitation von Sportverletzungen beinhaltet. Durch verschiedene physiotherapeutische Maßnahmen können Defizite bezüglich Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit ausgeglichen und somit die Rehabilitation und Eingliederung zurück in den Sport unterstützt werden.


Eis-/Wärmetherapie

Diese Therapieverfahren werden meist als unterstützende Maßnahme eingesetzt.
Die Wärmetherapie fördert die Durchblutung und wirkt entspannend auf die Muskulatur. In unserem Haus haben wir verschiedene Verfahren um die Wärme anzuwenden, zum Beispiel Fangopackungen, Heißluft oder heiße Rolle.
Die Kältetherapie wirkt je nach Temperatur unterschiedlich. Sie wirkt schmerzlindernd, entzündungshemmend und durchblutungssteigernd. Wir benutzen Kühlpacks, Eislollis oder kalte Kompressen.


Elektro-/Ultraschalltherapie

Bei der Elektrotherapie wird der elektrische Strom mit Hilfe von Elektroden an der betroffenen Stelle angewandt. Die Wirkungen können vielseitig sein, wie zum Beispiel Schmerzlinderung, Förderung der Durchblutung, Unterstützung/Anregung von geschwächter Muskulatur, oder Anregung von Stoffwechselprozessen.
Ultraschalltherapie hat zweierlei Wirkmechanismen. Zum einen kommt es durch die leichte Kompression auf dem Gewebe zu eine Mikromassage, zum anderen kommt es zu einer Wärmeentwicklung in der Tiefe des Gewebes.


Kinesio-Tape

Ein Kinesio -Tape wird als Klebebinde teilweise unter Zug auf die Haut aufgetragen, um eine unterstützende oder entlastende Wirkung auf Gelenke und Muskulatur zu erzeugen.
Dadurch können die Beschwerden wie Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen gemildert werden.


Massagen

Die klassische Massage soll verspannte Muskelpartien lockern, Schmerzen lindern, die Durchblutung und den Stoffwechsel anregen und zusätzliche positiv auf den Kreislauf, den Blutdruck, die Atmung und die Psyche wirken.

  • Haltungskorrektur und Rückenschule

  • Diskusrepositionierung (bei einer Verlagerung des inneren Kiefergelenks)
  • Mobilisation der Mundöffnung und des Kiefergelenks

  • Therapie von Retraktionen der Halswirbelsäule